Überspringen

Online-Event am 3. Juli 2024 um 10.00 – 11.00 Uhr!

Neurowissenschaftlerin und Spiegel Bestsellerautorin Prof. Dr. Maren Urner spricht zum Thema „Warum Nachhaltigkeit immer im Kopf beginnt“.

Jetzt anmelden und dabei sein.

Alle Pressemeldungen

Viertes Online-Event der Digital Academy stellt innovative Trends für die Hospitality-Branche vor

17.10.2023

Nicht verpassen: Die Digital Academy der Frankfurter Konsumgütermessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld lädt zum nächsten Online-Event ein. Die vierte Folge startet unter dem Titel „Future of Hospitality – Innovative Trends für erfolgreiche Gastronom*innen“ und hat wertvolle Tipps für einen nachhaltigen und zukunftsorientierten Geschäftserfolg für Hotels und Restaurants im Gepäck. Diesmal als Speakerinnen zu Gast: die Hospitality-Expertinnen Dolores Semeraro und Regitse Rosenvinge-Thürmer.

Die Hospitality-Brache verändert sich rasant: Fachkräftemangel, Digitalisierung und der Wettbewerb durch Online-Buchungsplattformen, das steigende Umweltbewusstsein und zunehmend höhere Erwartungen der Gäste stellen die Branche vor Herausforderungen. Antworten auf die Frage, wie sich Gastronom*innen und Hoteliers diesen erfolgreich und zukunftsorientiert stellen, gibt das nächste Online-Event der Digital Academy unter dem Titel „Future of Hospitality – Innovative Trends für erfolgreiche Gastronom*innen“. Im Online-Gespräch gibt zunächst die Tourismus- und Hospitality-Spezialistin Dolores Semeraro hilfreiche Tipps für nachhaltige und realisierbare Marketingstrategien für die Hospitality-Branche. Die Keynote-Speakerin verrät, „wie man vom ‚Business As Usual‘ zu einem langfristig erfolgreichen und nachhaltigen Unternehmen kommt“ und erklärt, wie sich authentische und nachhaltige Marketingstrategien positiv auf die Produktentwicklung, auf die Betreiber*innen und Kund*innen auswirken können.

„Wie kann die Digitalisierung in der Hospitality-Branche zielführend ein- und umgesetzt werden?“ Damit beschäftigt sich Regitse Rosenvinge-Thürmer, Beraterin und Gründerin von Regitse Rosenvinge Consulting. Laut ihr ist digitaler Fortschritt der Schlüssel für einen langfristigen Geschäftserfolg für Hotels und Restaurants. Wie kleine und mittelständische Gastronomiebetriebe das umsetzen können, wie sie die richtigen Tools auswählen und in der Branche vorankommen, ohne überfordert zu sein, gibt die Expertin in der vierten Folge der Digital Academy mit auf den Weg.

Digital Academy: “Future of Hospitality – Innovative Trends für erfolgreiche Gastronom*innen”
Nicht verpassen: Am 8. November 2023 lädt die Digital zum vierten Online-Event ein.

Mit der Digital Academy bieten die drei Konsumgütermessen Ambiente, Christmasworld und Creativeworld auf einer gemeinsamen Plattform regelmäßige zielgruppenspezifische Online-Events zu wichtigen Themen, die die Konsumgüterbranche bewegen. Sie finden ganzjährig im Zweimonatsrhythmus statt, können jeweils in Deutsch und Englisch mitverfolgt werden und halten mit Impulsvorträgen und Diskussionsrunden von Expert*innen fundiertes Branchenwissen, Denkanstöße und praxisnahe Tipps bereit. Die Anmeldung ist kostenfrei und erfolgt unter consumergoods.digital.messefrankfurt.com.

Alle Teilnehmer*innen der Digital Academy erhalten neben dem Zugang zum Vortragsangebot weiteren Mehrwert: Sie profitieren unterjährig von der KI-gestützten Matchmaking-Funktion. Über diese können sie sich ganzjährig geschäftlich vernetzen und austauschen. Die 5. Folge der Digital Academy findet am 17. Januar 2024 statt.

Die Ambiente, Christmasworld und Creativeworld finden auch zukünftig zeitgleich auf dem Frankfurter Messegelände statt:

  • Ambiente/Christmasworld: 26. bis 30. Januar 2024
  • Creativeworld: 27. bis 30. Januar 2024

Presseinformationen & Bildmaterial:

  • ambiente.messefrankfurt.com/presse
  • christmasworld.messefrankfurt.com/presse
  • creativeworld.messefrankfurt.com/presse

Ins Netz gegangen:

Ambiente

Christmasworld

Creativeworld

Hashtags:

  • #ambiente24 #ambientefair
  • #christmasworld24 #christmasbusiness
  • #creativeworld24 #creativeindustry

Hintergrundinformationen Messe Frankfurt:

www.messefrankfurt.com/hintergrundinformationen

Ihr Kontakt: